Kleinwohnungen im Stadtring von Magdeburg - Baugenehmigung vorhanden

Nummer 00076
Mindestgebot VERKAUFT
Beschreibung Lage

Magdeburg ist die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt. Die Stadt an der Elbe ist eines der drei Oberzentren von Sachsen-Anhalt. Das Wahrzeichen ist der Magdeburger Dom.

Die Stadt am Schnittpunkt von Elbe, Elbe-Havel- und Mittellandkanal besitzt einen bedeutenden Binnenhafen und ist ein Industrie- und Handelszentrum.

Die kreisfreie Stadt im Zentrum Sachsen-Anhalts liegt an der mittleren Elbe und am Ostrand der Landschaft Magdeburger Börde auf altem Kulturboden und bildet das Zentrum der Region Magdeburg (auch Elbe-Börde-Heide genannt).

Auf dem Gebiet Magdeburgs sind bisher 160 geschützte Biotope erfasst, darunter Typen wie Moore, Sümpfe, Bruch-, Schlucht- und Auwälder, Kopfbaumgruppen, Hecken und Quellbereiche.

Das Biosphärenreservat Mittelelbe ist Lebensraum vieler gefährdeter Tierarten und von hohem ökologischen Wert auf Grund der Vielzahl von Altwässern. Es erstreckt sich auf Teilen der Überflutungsaue und östlich des Hochwasserdeiches.

Des Weiteren existieren in Magdeburg einige geschützte Parks, wie die „Goethe-Anlagen“ oder der „Schneiders Garten“, ein Biosphärenreservat und geschützte Gewässer.


Objekt

Die Wurzeln von SKET reichen bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts. Unser Standort Magdeburg gilt als Wiege des Maschinenbaus in Deutschland. Bei dem Objekt handelt es sich um das ehemalige Wohnheim des Schwermaschinenbau-Kombinat „Ernst Thälmann“ in Magdeburg.

Der 6-geschossige vollunterkellerte Plattenbau, aus dem Jahr 1978, ist direkt verbunden mit der Großkantine des Kombinats. Die eingeschossige Kantine auf dem Nachbargrundstück sucht auch eine weitere Nutzung. Die Grundstücksfläche der Liegenschaft beträgt 3.163 m². Ca. 48 Wohneinheiten waren in dem Gebäude vorhanden auf ca.2862 qm Nutzfläche. Im Umkreis von 400m sind diverse Grünanlagen vorhanden wie der Klosterbergegarten.

Denkbar wäre eine mögliche Nutzung als Wohngebäude, Jugendherberge, Hotel, Verwaltungsgebäude oder zur Büronutzung.

Die Liegenschaft umfasst das Flurstück 10022, Flur 439, Gemarkung Magdeburg.


Weiterführende Informationen finden Sie unter Dokumente: Expose, Objektbeschreibung, ...

Adresse Bahnikstraße 1a-d
39112 Magdeburg
Sachsen-Anhalt, Deutschland
Koordinaten 52.10636N, 11.62903E

Karte

Bilder