18 Baugrundstücke (12.449 m2 ) in Quellendorf, nahe Dessau (Sachsen-Anhalt)

Nummer 00072
Mindestgebot 1,96 €/m² Bauland €0,-
Beschreibung Lage

Quellendorf ist ein Ortsteil der Stadt Südliches Anhalt im Landkreis Anhalt-Bitterfeld in Sachsen-Anhalt.

Quellendorf liegt etwa 15 Kilometer südwestlich von Dessau-Roßlau und zwölf Kilometer östlich der Kreisstadt Köthen (Anhalt). Das Gebiet zwischen Elbe und Fuhne ist sehr waldarm und wird landwirtschaftlich intensiv genutzt - die Mosigkauer Heide nordöstlich von Quellendorf ist eines der wenigen großen zusammenhängenden Waldgebiete in der Region.

Durch Quellendorf führt die Straßenverbindung von Köthen (Anhalt) nach Bitterfeld-Wolfen. Buslinien des Öffentlichen Nahverkehrs führen nach Köthen sowie nach Salzfurtkapelle (Ortsteil der Stadt Zörbig). Der Autobahnanschluss Dessau-Süd ist ca. 10 km entfernt (A9 Berlin - München).

Die nächsten Bahnhöfe befinden sich in Dessau-Roßlau, Köthen und Raguhn.


Objekt

Die Liegenschaft Quellendorf lässt sich in 18 Baugrundstücke für Eigenheime unterteilen. Das Bauland liegt wunderschön eingebettet in der Dorfmitte. Die Großzügigkeit des Grundstückes bietet viel Platz für individuelle Entfaltungsmöglichkeiten.

Die dargestellte Grundstücksaufteilung ist nur beispielhaft. Eine Aufteilung der vier Flurstücke ist noch nicht erfolgt.

Kommen Sie vorbei und lassen sich von der Umgebung inspirieren.


Weiterführende Informationen finden Sie unter Dokumente: Expose, Objektbeschreibung, ...

Adresse Köthener Straße
06386 Quellendorf
Sachsen-Anhalt, Deutschland
Koordinaten 51.746746N, 12.123842E
Für eine Besichtigung sprechen Sie bitte einen Termin unter folgender Telefonummer ab: 040 50796790.

Zur Teilnahme an der Auktion oder für weitere Details
und Unterlagen melden Sie sich bitte an oder
registrieren einen neuen Zugang:

Anmelden Registrieren

Dokumente

  • Bau-Unterlagen / Entwicklungsplanung

Karte

Bilder