Insel Usedom ! Baugrundstück (2.408m²) in Lütow, nahe Zinnowitz

Nummer 00025
Mindestgebot VERKAUFT
Beschreibung Lage

Im Hinterland der Insel Usedom, auf der idyllischen Halbinsel Gnitz, liegt die Ortschaft Neuendorf, welche mit Lütow, Netzelkow und der Insel Görmitz zur Gemeinde Lütow gehört. Lütow liegt ca. 9 km östlich von Wolgast und 3 km südlich von Zinnowitz. Nördlich der Gemeinde verläuft die B 111.

Neuendorf befindet sich am Achterwasser, einem Gewässer, das von der Insel Usedom und dem Festland eingeschlossen und dadurch geschützt liegt.

Erstmals im Jahr 1376 urkundlich erwähnt, gehörte Neuendorf zu den Besitzungen der Adelsfamilie von Lepels, deren Gutshaus auch heute noch im Ortskern zu bewundern ist. Überhaupt ist die älteste der Gnitzer Ortschaften mit seinen zahlreichen liebevoll restaurierten historischen Gebäuden auch gleichzeitig die schönste der Halbinsel.


Objekt

Bei dieser Liegenschaft können Sie Ihren Traum vom eigenen, individuellen (Ferien-) Zuhause verwirklichen, ein naturnahes Leben führen und trotzdem, dank guter Verkehrsanbindung von der gesamten Vielfalt der Umgebung profitieren.

Es handelt sich bei diesem Objekt um ein Vordereckgrundstück. Das Grundstück ist von zwei Seiten erschlossen und liegt sehr zentral im Dorf. Zurzeit steht auf der Fläche eine Halle. Die Liegenschaft kann gem. §34 BauGB bebaut werden. Die Grundstücksgröße beträgt ca. 2.408m². Die Fläche wird als Wohnbaufläche ausgewiesen.

Die Liegenschaft umfasst das Flurstück 69, Flur 12, Gemarkung Neuendorf.


Weiterführende Informationen finden Sie unter Dokumente: Expose, Objektbeschreibung, ...

Adresse Zinnowitzer Straße 160
17440 Lütow
Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Koordinaten 54.0363244N, 13.8883914E

Karte

Bilder